Tomatenkräuterbutter

Tomatenkräuterbutter
Gesamt
Niveau
leicht
Bewertet mit 4 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
∅ 4 bei 1 Bewertungen
Zutaten für 4 Portionen
125 g Butter
2 TL Tomatenmark
1 TL Meersalz

Zutaten aus unseren Shop

Beschreibung

Das Wetter ist zwar noch sehr wechselhaft aber gerade startet die Grillsaison. Und was gibt passt besseres zum Steak oder zum kross angebratenen Brot als eine leckere Tomatenkräuterbutter?

Unsere selbst gemachte Tomatenkräuterbutter zaubert ihr innerhalb von wenigen Minuten und braucht nur 4 Zutaten. Also schnell in weniger als 10min zu einen perfekten Grillbeilage. Klingt verlocktend – ist es auch.

Zum Anrichten verwendet ihr ein am besten ein kleines Förmchen oder einfach ein Weckglas. Ihr könnt die Tomatenkräuterbutter natürlich auch mit dem Spritzbeutel kleinen Kräuterbutter-Rosetten spritzen. Hier solltet ihr im Hochsommer allerdings beachten dass diese schnell weich werden. Also am Besten in Eiswasser packen.
Besonders beliebt bei Kinder sind lustige Tierformen aus Silikon. Ihr könnt die weiche Tomatenkräuterbutter einfach in diesen Streichen und in den Kühlschrank packen.

Zubereitung Tomatenkräuterbutter

1

Die weiche Butter in kleine Stücke schneiden und das Tomatenmark darüber verteilen.
Meersalz & Tomate Mozzarella Gewürz untermischen.
Das ganze mit der Küchenmaschine oder mit einem Handrührgerät ca. 2-3 Minuten lang aufschlagen, bis es leicht schaumig wird

2

Am Besten noch kurz in die Gefriertruhe oder den Kühlschrank stellen, damit die Tomatenkräuterbutter wieder etwas härter wird.
Vor dem Servieren noch mit frischen Kräutern verzieren

Schreibe einen Kommentar

Kostenlose Rezepte

Tolle Angebote & Produktneuheiten
 Leckere Rezeptideen