25. Mai Tag des Weines – Aglio Olio Peperoncino

25. Mai Tag des Weines - Aglio Olio Peperoncino
Vorbereiten
Zubereiten
Niveau
leicht
Bewertet mit 4.7 von 5, basierend auf 2 Kundenbewertungen
∅ 4.7 bei 2 Bewertungen
Zutaten für 2 Portionen
400 gr Spaghetti
4 Scheiben Schinken
2 Stk Frühlingszwiebel
1 Pkg Mozzarella
1 Stk Zitronen
1 Bund glatte Petersilie
5 EL Olivenöl
1 Zehe Knoblauch

Zutaten aus unseren Shop

Rezept - Beschreibung

Am 25. Mai ist Tag des Weines. Aktuell kämpft der Sommer noch etwas mit den Temperaturen – mal geht es hoch, mal regnet es zu viel. Dennoch scheint langsam aber sicher das Thermometer jedoch hochzuklettern. Passend dazu feiern auf der ganzen Welt am 25. Mail den Tag des Weines, ein Hochfest für alle Liebhaber des Rebensafts.
Den Tag des Weines sollten sich alle passionierten Weintrinker rot im Kalender anstreichen – doch was passt dazu als

Aglio e Olio Peperoncino am Tag des Weines

Spaghetti aglio e olio können selbstverständlich auch mit anderen Pastasorten wie Tagliatelle, Penne oder Farfalle zubereitet werden. Das Orginal Rezept ist allerdings immer mit Spaghetti. Spaghetti Aglio e Olio ist bedeutet nichts anderes als Spaghetti mit Knoblauch und Öl. Das schlichte Nudelgericht passt super zum Tag des Weines und ist eine gute Wahl, da es schnell zuzubereiten ist und den Hauptakteure des Abends: Wein noch mehr unterstützt.
Wer mag, kann noch Parmesan oder Pecorino auf die Spaghetti geben.

Weintipp

Zu Aglio Olio Peperoncino passt definitiv ein kräftiger Rotwein. Probiert mal einen Blauen Portugieser. Solltet ihr eher auf Weißwein stehen, versucht es mit einen kräftigen Grünen Veltliner.

Zubereitung 25. Mai Tag des Weines – Aglio Olio Peperoncino

1

Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und hacken.
Knoblauch schälen, die Zitrone waschen und die Hälfte der Zitrone in dünne Scheiben schneiden.
Aglio Olio Gewürz mit 2 EL Olivenöl anrühren und quellen lassen.
Einen großen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Spaghetti ca in 7-10 Minuten bissfest garen. Wasser abgießen, dabei ein Viertel des Kochwasser aufbewahren.

2

In einer tiefen Pfanne das Olivenöl mit Knoblauch & Petersilie bei schwacher Hitze erwärmen, etwa 3 Min. ziehen lassen.
Anschließend das Aglio Olio Gewürz und die Zitronen hinzugeben, weitere 2 Minuten kochen lassen und mit dem Nudelwasser ablöschen.
Nudeln hinzugeben, und mit dem Saft der restlichen Zitrone und gut umrühren.

3

Nudeln auf einen warmen Teller geben
Schinken klein rupfen und unter die Nudeln mischen
Mozzarella halbieren über die Spaghetti Aglio Olio geben und mit frischen Basilikum & Petersilie servieren
Wer mag, kann noch Parmesan oder Pecorino auf die Spaghetti geben.

Schreibe einen Kommentar

Kostenlose Rezepte

Tolle Angebote & Produktneuheiten
 Leckere Rezeptideen