Rezepte für den Frühling

Im März endet die Saison für Rote Bete. Deshalb sollte man die letzte Chance nutzen und das leckere rote Gemüse nochmals mit Lachs oder als Nudelsalatbeilage essen. Perfekt auch als Sauce zur Pasta. Allerdings heißt es nicht nur Abschied nehmen, sondern bereits im März gibt es viele frische Kräutern, dazu sind die Schalotten erntefrisch. Nicht zu verachten ist auch die leckere Rezepte mit frisch geernteten Bärlauch. Der an Knoblauch erinnernde Duft des grünen Krautes entgegnet uns beim Waldspaziergang und kann direkt gepflückt werden. Hieraus lässt sich ein leckeres Pesto zaubern. Den ersten Spargel ob grün oder weiß bringt der April auf unsere Teller. Perfekt als Beilage zu leckere Penne. Im letzten Frühlingsmonat, dem Mai, fängt so langsam die Grillzeit an. Mit Frühlingszwiebeln, Radieschen und knackigem Rucola lassen sich hervorragende Nudelsalate zaubern. Geschmackliche neue Welten lassen sich mit Kombination von Nudeln und frischen Lauch oder Sauerampfer betreten.

Kostenlose Rezepte

Tolle Angebote & Produktneuheiten
 Leckere Rezeptideen