Orecchiette mit Tomatensauce – One Pot Pasta

Orecchiette Mit Tomatensauce One Pot Pasta
Vorbereiten
Zubereiten
Niveau
leicht
Bewertet mit 4 von 5, basierend auf 5 Kundenbewertungen
∅ 4 bei 5 Bewertungen
Zutaten f├╝r 4 Portionen
500 g Orecchiette
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehen
400 g gehackte Tomaten
Handvoll Cocktailtomaten
Handvoll Oliven
1 L Gem├╝sebr├╝he
Salz und Pfeffer
Chili
frischer Basilikum

Zutaten aus unseren Shop

Rezept - Beschreibung

Lust auf einen absoluten italienischen Klassiker? Dieses einfache One Pot Pastagericht gelingt immer und ist simpel in der Zubereitung. Wusstet ihr das? Dank seiner speziellen Form┬áwerden diese Nudeln auch „├ľhrchen“ genannt. Die gew├Âlbten Seite ist etwas rau, so haftet die Sauce besonders gut an ihnen und sie eignen sich perfekt f├╝r unsere fruchtige Tomaten-One Pot Pasta. Dieses apulische Gericht ist herrlich w├╝rzig, tomatier und die perfekte Feierabendk├╝che.

Zubereitung Orecchiette mit Tomatensauce – One Pot Pasta

1

Zwiebel und Knoblauch sch├Ąlen und beides fein hacken.

2

Zwiebeln und Knoblauch, gehackten Tomaten und Pastagew├╝rz Bella Italia, sowie die Orecchiette in einen gro├čen Topf geben.

3

Gem├╝sebr├╝he kochen und mit in den Topf sch├╝tten.

4

Klein geschnittene Cocktailtomaten und Oliven ebenfalls zur Sauce geben. Unter st├Ąndigem Umr├╝hren ca.12-15 Minuten kochen lassen

5

Mit Salz, Pfeffer, Chili und frischem Basilikum abschmecken.

Mit Parmesan oder Fetak├Ąse servieren – guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Kostenlose Rezepte

Tolle Angebote & Produktneuheiten
 Leckere Rezeptideen